Osterfeld '77 - da muß man ja rot sehen
Beitrag im DREHSCHEIBE Forum "Historische Bahn" vom 17.04.2005

Am Sonntag, den 24.04.77, war ein kurzer Besuch im Bw Oberhausen Osterfeld angesagt. Damals stand noch der alte Ringlokschuppen, und wenn man auf's Gelände kam, wußte man nicht, was einen erwartete. Nachdem ich in der Lokleitung kurz Bescheid gesagt hatte, dass ich da wäre, ging's seitlich um den Schuppen herum zur Drehscheibe, und da bot sich ein Anblick, da musste man einfach rot sehen.


Bild 01
10 Loks der BR 216 auf einen Streich! Von links nach rechts: 216 037, 010, 009, 026, 025 vor'm Schuppen, 216 022 und 021 daneben, und hinter der 021 (ganz rechts) noch 2 Lollos und 216 011.


Bild 02
Und weil sich ausgerechnet die Interessanteste von allen, die 216 010, am weitesten im Schuppen versteckte, mußte noch einmal "Bitte Bitte" in der Lokleitung gemacht werden, bis ein Lokführer mitkam, der mir die Lok dann auch wunschgemäß auf die Scheibe fuhr - so etwas ging in der Bundesbahnzeit noch! Doch zuvor gab es noch eine Paradeaufstellung mit den drei unterschiedlichen Kopfformen: 216 010, 009 und 026 nebeneinander vor'm Schuppen.


Bild 03
Zu guter Letzt noch ein Einzelbild der ersten Serienlok 216 011

So wurde aus der eingeplanten halben Stunde doch mehr als eine ganze - aber gelohnt hat's sich auf jeden Fall. Solche Situtionen waren mir damals schon wichtiger, als die Sonderfahrt mit 044 481, die danach auf dem Programm stand.

Schönen Abend noch,
Ulrich B.

216 010 auf der Drehscheibe - Nachtrag
Beitrag im DREHSCHEIBE Forum "Historische Bahn" vom 18.04.2005


Bild 04

Auf besonderen Wunsch eines gewissen Strandkaninchens schiebe ich noch ein Bild der 216 010 hinterher, aufgenommen auf der Drehscheibe des Bw Oberhausen Osterfeld am 24.04.77. Die Lok befand sich damals bereits in einem ziemlich abgewirtschafteten Zustand, obwohl sie noch mehr als zwei Jahre im Dienst blieb.

Weitere Bilder von der bestellten Karussellfahrt habe ich z.Zt. noch nicht eingescannt. Ich hoffe aber, für einen ersten Eindruck reicht's.

Schönen Abend noch,
Ulrich B.