Ein Drehscheibenbild für die Drehscheibe
Beitrag im DREHSCHEIBE Forum "Historische Bahn" vom 26.03.2006

Unter dem diesem Motto hatte ich im November vergangenen Jahres einige Bilder als Vorschläge für das Bild des Tages hochgeladen. Historische Bilder sind hier ja höchst selten vertreten und Bilder von Fahrzeugen auf der Drehscheibe habe ich jedenfalls überhaupt noch nicht gesehen – und dabei heißt die Zeitschrift und "Mutter" dieses Forums doch immerhin so.

Soweit ich feststellen konnte, wurden die Vorschläge bisher nicht aufgegriffen. Das ist ja auch nicht weiter schlimm und ich weiß jetzt, dass ich mir diese Arbeit in Zukunft sparen kann. Aber ich denke, dass es vielleicht hier im HiFo doch einige User gibt, die Interesse auch an solchen Bildern haben. Und bevor sie nun wieder in den Tiefen meiner Festplatte verschwinden, zeige ich sie halt hier.

Bild 01 01
Beginnen wir chronologisch. Die älteste Aufnahme zeigt die Hofer 001 173 an ihrem letzten Betriebstag am 02.06.73 in ihrem Heimat-Bw. Extra für die Abschiedsfahrt mit dem „Oberfranken-Express“ ist die Lok noch einmal auf Hochglanz gebracht worden. Und das, obwohl sie am nächsten Tag bereits endgültig abgestellt wird – so war sie eben, die Bundesbahnzeit.

Bild 02 02
Nach der Dampflokzeit kam die Altbau-Ellok-Zeit. Die württembergischen Krokodile der Baureihe 193 waren altersbedingt mit die ersten, die es zu jagen galt. Ganz zum Ende ihrer Laufbahn wurde ihr Einsatzgebiet sogar noch bis Würzburg ausgedehnt, wo wir 193 012 am 10.09.77 auf der Drehscheibe 2 des dortigen Bws sehen.

Bild 03 03
Bis 1980 waren die ehemals stolzen Renner der Baureihe 221 alle beim Bw Gelsenkirchen Bismarck zusammengezogen worden, um im Ruhrgebiet vor schweren Güterzügen abgefahren zu werden. Zum 01.01.82 erfolgte die Auflösung dieses traditionsreichen Bws und die Umbeheimatung nach Oberhausen Osterfeld. Nur 8 Tage später steht dort 221 124 auf der Scheibe. Grundsätzlich gefiel mir persönlich die türkis/beige Farbgebung bei diesen Loks gar nicht, aber solange die Farbe frisch und sauber war, war es ja noch so halbwegs akzeptabel.

Bild 04 04
Die Krefelder 215 zeichneten sich nicht generell durch einen guten Pflegezustand aus. 215 020 jedoch gibt am 03.09.82 eine wirklich glänzende Vorstellung auf der Drehscheibe ihres Heimat-Bws.

Bild 05 05
Arg neu wird’s beim letzten Bild, wo die österreichische 1010 006 am 21.10.98 im Bw Nürnberg Rbf zu sehen ist. Bereits früher waren diese Loks vor internationalen Schnellzügen bis in die fränkische Metropole gekommen. Nach ihrer Ablösung durch 1042 und später 1044 dauerte es viele Jahre (um nicht zu sagen Jahrzehnte) bis sie ganz am Ende ihrer Einsatzzeit im Güterzugdienst wieder bis hierhin kamen.

Soweit die damaligen Vorschläge. Ich hoffe, wenigstens hier ein gewisses Interesse zu finden und gelobe gleichzeitig, Euch nicht mit weiteren Drehscheibenbildern zu nerven.

Schönen Abend noch,
Ulrich B.