ET30 in Nürnberg
Beitrag im DREHSCHEIBE Forum "Historische Bahn" vom 20.08.2004

Ich hatte ja heute morgen angekündigt, mich dazu noch mal zu melden.

Laut Röhr waren am 31.12.64 folgende ET30 im Bw Nürnberg Hbf beheimatet: ET30 001, 018, 019, 020, 023 und 024.
Genau diese 5 Triebwagen wurden am 30.09.72 nach Hamm umstationiert.

Zu den schon gezeigten interessanten Aufnahmen aus dem Nürnberger Einsatzgebiet möchte ich noch ein paar hinzufügen. Aufnahmen aus dieser Zeit sind auch bei mir überwiegend Bahnhofsbilder. Ich schreibe bewußt nicht "nur Bahnhofsbilder", denn ich bin, wie viele hier, der Meinung, daß Bahnhofsbilder wie auch Bw-Aufnahmen viel Eisenbahnatmosphäre rüber bringen.


Bild 01
Mein erstes Bild von einem ET30 überhaupt entstand am 26.08.66 in Würzburg Hbf. Bei leider ziemlich mäßigem Wetter wartet ET30 001a auf seine Rückleistung. Aber bei jedem Wetter schön: Die gelungene Ursprungslackierung mit den schwarz abgesetzten Fenstern.


Bild 02
Das nächste zeigt ET30 024a neben 118 041 am 01.04.69 in Nürnberg Hbf. Die Umzeichnung auf EDV-Nummern ist mitten im Gange und so ist die Abdeckklappe der Kupplung bereits mit 430 124 beschriftet, während an der Seitenwand noch die alte Nummer angeschrieben ist.


Bild 03
Nach Treuchtlingen im Winter nun noch ein Sommerbild: Am 13.08.72 steht 430 424 im Bf. Treuchtlingen bereit zur Rückfahrt nach Nürnberg als P 2226. Was war das doch für ein formschöner Triebwagen ...

Ich meine, auch schon einmal ein Bild von einem ET30 auf der Donaubrücke bei Regensburg gesehen zu haben - fragt sich nur, wo? Mit Würzburg, Treuchtlingen, Regensburg und höchstwahrscheinlich Bamberg dürfte das damalige Einsatzgebiet in etwa eingegrenzt sein.

Schönen Abend noch,
Ulrich B.